krea&#183nets

„Technologie- und Netzwerkmanagement“

Um den Erfahrungsaustausch innerhalb der Projekte - aber auch der Projekte mit vielen anderen Akteuren - zu intensivieren, wird das Konzept der Fokusgruppen angewendet. Kreanets gehört zur Fokusgruppe Technologie- und Netzwerkmanagement.

Diese Fokusgruppe geht Fragen der Gestaltung von Innovationsstrategien und -prozessen sowie der Technologieentwicklung in Unternehmensnetzwerken nach. Gerade für KMU ist es ein wettbewerbsentscheidendes Erfordernis, in Netzwerken wertschöpfungspartnerschaftlich zusammenzuarbeiten und Innovations- und Entwicklungsleistungen kooperativ zu erbringen. In diesem Kontext sollen Treiber und Hemmnisse sowie Chancen und Risiken von Technologieentwicklungen in innovativen Netzwerken unterschiedlicher Branchen erörtert und Kreativitätspotenziale identifiziert werden, die erst durch Vernetzung von Unternehmen entstehen und freigesetzt werden. Angestrebt wird, Netzwerkbegriff und -konzept an branchenspezifischen Praxiserfahrungen zu spiegeln. Dabei sollen insbesondere Möglichkeiten und Voraussetzungen der Bildung von Innovation Communities sowie der Kundenintegration in Innovationsnetzwerke ausgelotet und bestimmt werden.

Projekte der Fokusgruppe: